So verhandeln Sie Ihr Gehalt neu

Inhaltsverzeichnis

Share
Tweet
Share

Laut Step Stone veröffentlichten Report, haben ein Drittel aller österreichischen ArbeitnehmerInnen noch nie nach einer Gehaltserhöhung gefragt, und weitere 19% ArbeitnehmerInnen nur dann, wenn Sie eine gute und herausragende Arbeit geleistet haben.

Öfters ist der Grund dafür, aufgrund der Einstellung ihres direkten Vorgesetzten oder aufgrund anderer Faktoren, wie der Angst vor dem Unbekannten oder der Beziehung mit dem Arbeitschef zu schaden. 

Die Studie weist ebenfalls darauf hin, dass 84% derjenigen, die den Mut haben, einen höheren Lohn zu fordern, schaffen es, ihn zu bekommen, mit oft einer Gehaltserhöhung von 10-20%.

Entdecken Sie im Folgenden einige nützliche Tipps, die Ihnen bei der Neuverhandlung Ihres Gehalts helfen können.

Was eine Gehaltsneuverhandlung beinhaltet

Eine Gehaltsneuverhandlung ist nichts anderes als ein Gespräch, das Sie mit einem Vertreter des Unternehmens, der in der Regel Ihr direkter Vorgesetzter ist, führen, um eine Gehaltserhöhung zu bekommen/fordern. Dieses Gespräch kann entweder persönlich oder virtuell (mündlich oder schriftlich) stattfinden und umfasst drei wichtige Aspekte, die zu berücksichtigen sind:

  • Aufbau der Hypothese – Sie müssen gute Argumente vorbringen, um die beantragte Gehaltserhöhung zu rechtfertigen.

  • Vorbereitung von Antworten auf mögliche Fragen – es besteht die Möglichkeit, dass der Arbeitgeber Ihnen weitere Fragen stellen wird, daher ist es wichtig, dass Sie sich auf mögliche Fragen vorbereiten.

  • Verhandlung – Versuchen Sie, ordentlich mit dem Vertreter des Unternehmens zu verhandeln, und das beste Angebot bekommen.

Welche Argumente Sie für ein solches Gespräch vorbereiten sollten

In eurem Gespräch zur Gehaltsneuverhandlung ist es wichtig, dass Sie eine positive Ausstrahlung zeigen. Hier sind einige Argumente, die Sie benutzen können, um Ihre Chancen für eine Gehaltserhöhung zu erhöhen. Hier sind die folgenden Argumente:

  • Wenn Ihre Arbeit neue und gewinnbringende Kooperationen oder Aufträge für das Unternehmen bringt, bedeutet dies, dass Sie ein wertvoller Mitarbeiter für das Unternehmen sind. Ausgehend von diesem Zusammenhang können Sie erwähnen, dass Sie langfristig zur Neukundengewinnung sowie zum Ausbau des Unternehmens beitragen;

  • Wenn es im Unternehmen zu Schwankungen oder Problemen gekommen ist und Ihnen werden plötzlich zusätzliche Arbeitsaufträge übertragen, die nicht in Ihrer Jobbeschreibung enthalten sind, haben Sie ebenfalls hier die Möglichkeit, Ihre Pflichtüberschreitung zu äußern, um die Tätigkeit des Unternehmens nicht zu gefährden;

  • Wenn Sie für die Leitung eines großen Projekts verantwortlich sind und Sie das Projekt reibungslos abschließen würden, könnten Sie auch hier eine Gehaltserneuerung anfragen. Das Hauptargument in diesem Fall ist, dass Sie Ihre Managementfähigkeiten entwickelt haben und Ihre Fähigkeiten zum Wohle des Unternehmens maximal einsetzen.

Wann ist der beste Zeitpunkt für eine Gehaltsneuverhandlung?

Der richtige Zeitpunkt für Gehaltsneuverhandlungsgespräche kann von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich sein. Hier sind einige Zeiten, die für Sie richtig sein könnten:

  • Dezember oder Januar - wenn in den meisten Unternehmen die allgemeine Gehaltserhöhung angekündigt wird. Wenn Sie mit dem angebotenen Standardprozentsatz nicht zufrieden sind, haben Sie zu diesem Zeitpunkt die Möglichkeit, Ihr Gehalt neu zu verhandeln;

  • Beim Leistungsbeurteilungsgespräch - wenn Sie gute Ergebnisse bei der Leistungsbeurteilung erzielen, können Sie dies nutzen, um eine Gehaltserhöhung anzufragen;

  • Vierteljährlich - Unternehmen überprüfen ihre Leistungsindikatoren und Finanzergebnisse in der Regel vierteljährlich, und dies kann Ihnen die Möglichkeit geben, Ihr Gehalt neu zu verhandeln. Wenn das Unternehmen beispielsweise in den ersten 3 Quartalen des Jahres gute Ergebnisse erzielt und alle vorgeschlagenen Ziele erreicht hat, könnten Sie im Oktober eine Gehaltserhöhung anfragen.

  • Am Ende eines wichtigen Entwicklungsprojekts - Manchmal entwickeln und verändern sich Unternehmen. Dieser Prozess kann ein stressiger und komplexer Prozess für manche Mitarbeiter sein und sie unter Druck setzen. Am Ende eines solchen Projekts könnten Sie ebenfalls um eine Gehaltsverhandlung bitten.

Welche Vorteile bringt Ihnen eine Gehaltserhöhung:

Neben dem offensichtlich handfesten Vorteil, Monat für Monat mehr Geld zu bekommen, kann Ihnen eine Gehaltsneuverhandlung weitere Vorteile bringen, wie zum Beispiel:

  • Größeres Selbstbewusstseins – wenn Sie merken, dass Sie es geschafft haben, um eine Gehaltserhöhung zu bitten, und diese zu bekommen, kann dies Ihr Selbstbewusstsein stärken, und Sie haben mehr Selbstvertrauen, um weitere Ziele zu erreichen.

  • Leistungssteigerung bei der Arbeit – wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Arbeit geschätzt wird, wird Ihre Interesse und Motivation, Aufgaben zu erledigen und Probleme zu lösen, sicherlich noch größer sein als zuvor.

Darüber hinaus kann Ihnen die Gehaltserhöhung dabei helfen, Ihrem gewünschten Lebensstil einen Schritt näher zu kommen. Planen Sie beispielsweise den Kauf einer neuen Immobilie. Mithilfe der Gehaltserhöhung haben Sie das Geld viel schneller zusammen, können Sie mit Hilfe der Gehaltserhöhung viel schneller das Geld sparen, das Sie für die Zahlung des Vorschusses des Darlehens benötigen. 

In einer solchen Situation können Sie sich vorab über den für Sie am besten geeigneten und günstigsten Kredit informieren. Das Gute daran ist, dass Sie dies online mit Hilfe einer Kreditvergleichsplattform  tun können, ohne die verschiedenen Agenturen persönlich besuchen zu müssen.

Unabhängig davon, aus welchem ​​Grund Sie eine Gehaltserhöhung erhalten möchten, vergessen Sie nicht, die richtigen Argumente vorzubereiten. 

Wie wird Ihrer Meinung nach das Gehaltsgespräch mit Ihrem Arbeitgeber verlaufen?

Autor:
General Manager
Emil Kjær
General Manager

Emil nutzt sein Fachwissen, um im Finanzsektor etwas zu bewirken. Der Absolvent der Süddänischen Universität (SDU) ist seit 2013 Geschäftsführer bei Intelligent Banker und hilft mehr als 500 000 Nutzern aus aller Welt bei ihren finanziellen Bedürfnissen.

Copyright © 2024 Moneezy - All Rights Reserved