Finden Sie einfach zu Ihrem Kleinkredit!

Kleinkredite gehören zu den Dingen im Leben, die man hin und wieder mal benötigt. Ein Kleinkredit ist einfach zu erhalten – vor allem bei uns , weil wir es Ihnen eine super Vergleichsmöglichkeit bieten!

Kreditbetrag€ 3 000
Laufzeit12 Monate
Suche anpassen
Aktualisiert: 15. Apr. 2024
logo
Kreditbetrag
Kreditkarte
Laufzeit
Kreditkarte
Effektiver Jahreszins
19,44 %
Mtl. Rate
über 12 Monate
€ 0,- Jahresgebühr
€ 0,- Bargeldgebühr
€ 0,- Auslandseinsatzgebühr
Nettodarlehensbetrag: € 1 000, 12 Monate Laufzeit, 19,44 % eff. Jahreszins, Gesamtbetrag: € 1 098,47
logo
Kreditbetrag
Kreditkarte
Laufzeit
Kreditkarte
Effektiver Jahreszins
24,79 %
Mtl. Rate
über 12 Monate
Weltweit kostenlose Kreditkarte
Gratis-Reiseversicherung
Flexible Rückzahlungsmöglichkeit
Nettodarlehensbetrag: € 1 000, 12 Monate Laufzeit, 24,79 % eff. Jahreszins, Gesamtbetrag: € 1 124,24
logo
Kreditbetrag
€ 100 - 75 000
Laufzeit
1 - 10 Jahre
Effektiver Jahreszins
9,26 %
Mtl. Rate
über 12 Monate
Schnell & unkompliziert
Bequem von Zuhause
Ohne Banktermine
Nettodarlehensbetrag: € 16 800, 6 Jahre Laufzeit, 9,26 % eff. Jahreszins, Gesamtbetrag: € 21 738
logo
Kreditbetrag
Kreditkarte
Laufzeit
Kreditkarte
Effektiver Jahreszins
19,44 %
Mtl. Rate
über 12 Monate
€ 0,- Jahresgebühr
€ 0,- Bargeldgebühr
€ 0,- Auslandseinsatzgebühr
Nettodarlehensbetrag: € 1 000, 12 Monate Laufzeit, 19,44 % eff. Jahreszins, Gesamtbetrag: € 1 098,47
logo
Kreditbetrag
Kreditkarte
Laufzeit
Kreditkarte
Effektiver Jahreszins
24,79 %
Mtl. Rate
über 12 Monate
Weltweit kostenlose Kreditkarte
Gratis-Reiseversicherung
Flexible Rückzahlungsmöglichkeit
Nettodarlehensbetrag: € 1 000, 12 Monate Laufzeit, 24,79 % eff. Jahreszins, Gesamtbetrag: € 1 124,24
logo
Kreditbetrag
€ 100 - 75 000
Laufzeit
1 - 10 Jahre
Effektiver Jahreszins
9,26 %
Mtl. Rate
über 12 Monate
Schnell & unkompliziert
Bequem von Zuhause
Ohne Banktermine
Nettodarlehensbetrag: € 16 800, 6 Jahre Laufzeit, 9,26 % eff. Jahreszins, Gesamtbetrag: € 21 738
Die Höhe unserer Provision hat Einfluss auf die Sortierung.

Inhaltsverzeichnis

Kleinkredit: Ein kleiner Kredit mit großen Vorteilen?

Ob eine neue Wohnzimmereinrichtung, ein Paar neue Schuhe oder eine schöne Reise – wenn Sie sich eine kleinere Anschaffung gönnen möchten, benötigen Sie dazu kein großes Darlehen. In vielen Fällen reicht ein Kleinkredit völlig aus.

Was ist ein Kleinkredit?

Wie uns der Name bereits verrät, handelt es sich bei einem Kleinkredit um eine kleinere Geldsumme. Meistens liegen die Beträge bei diesen Krediten zwischen 500 und 5.000 Euro. Hier gibt es jedoch keinen festgelegten Rahmen, die Höhe und die Laufzeit des Kredites sind von Anbieter zu Anbieter verschieden.

Dadurch, dass die Summe eines Kleinkredites sehr gering ist, lässt sich diese im Vergleich zu anderen Ratenkrediten einfach und bequem zurückzahlen. Trotz der niedrigen Zinsen sollte man mehrere Kreditanbieter vergleichen, bevor man sich entscheidet.

Für wen eignet sich ein Kleinkredit - unsere Erfahrungen

Brauchen Sie schnell finanzielle Unterstützung für eine kleinere Ausgabe, wie etwa eine unerwartete Rechnung oder Reparatur, kann ein Kleinkredit eine optimale Lösung sein. Doch bevor Sie sich für einen Kleinkredit entscheiden, sollten Sie Ihre persönliche finanzielle Lage analysieren, um zu überprüfen, ob ein Kleinkredit eine gute Lösung für Sie ist. Wenn Sie sich dazu entscheiden, einen Kleinkredit aufzunehmen, können Sie von den vielen Vorteilen profitieren. Mehr als 10 Jahre Erfahrung im Bereich haben uns gelehrt, was die genauen Vor- und Nachteile sind mit denen Kleinkredite kommen. Diese werden wir Ihnen nicht vorenthalten, sondern nachfolgend präsentieren, damit Sie möglichst fundierte Entscheidungen treffen können.

Besonders attraktive Zinsen

In den meisten Fällen erhält der Verbraucher einen geringen Kreditbetrag mit sehr günstigen Zinsen. Eine überschaubare Kreditsumme bedeutet für den Kreditgeber nicht nur ein geringes Ausfallrisiko, sondern auch eine kurze Laufzeit. Dadurch, dass die Dauer eines Kleinkredites kurz ist, bedeutet dies auch geringere Gesamtkosten. Vor allem Kleinkredite, die im Internet angeboten werden, sind dank der günstigen Konditionen äußerst attraktiv. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass die Zinsen während der gesamten Laufzeit konstant bleiben. Somit haben Sie bereits bei Abschluss des Vertrages eine genaue Übersicht über alle anfallenden Kosten. Dies bedeutet für den Kreditnehmer wiederum Planungssicherheit über die finanziellen Angelegenheiten.

Niedrige monatliche Raten

Bei geringen Kreditsummen fallen dementsprechend auch die monatlich zu zahlenden Raten gering aus. Wie im vorherigen Abschnitt erwähnt, profitieren Sie bei Kleinkrediten auch von attraktiveren Zinsen, was die Gesamtkosten tief hält.

Äußerst flexible Konditionen

Als Verbraucher können Sie individuell entscheiden, welcher Kreditbetrag und welche Laufzeit am besten zu Ihren Anforderungen und Bedürfnissen passen. In den meisten Fällen bieten Anbieter bei einem Kleinkredit eine Laufzeit zwischen 1 und 12 Monaten an. Je nach Laufzeit variiert auch die monatliche Rate. Wer sich für eine verhältnismäßig längere Laufzeit entscheidet, kann auch von günstigen Raten profitieren. Wenn Sie sich für eine geringe Laufzeit entscheiden, erhöht sich zwar die Monatsrate, doch verringert sich auf der anderen Seite wiederum die Zinsbelastung. Das bedeutet, dass die Gesamtkosten des Kredites günstiger ausfallen.

Online bequem beantragen

Einer der größten Vorteile eines Kleinkredites ist es, dass man diesen einfach und bequem in den eigenen 4 Wänden beantragen kann. Man ist so an keine bestimmten Öffnungs- und Wartezeiten verbunden, was für viele Menschen ein großer Pluspunkt ist. Sie müssen lediglich online mehrere unterschiedliche Angebote vergleichen und das Passende für Sie auswählen. Anschließend können Sie die verschiedenen Dokumente hochladen. Zuletzt müssen Sie den Antrag unterschreiben und einfach per Mausklick an den Anbieter senden.

Um sicher zu gehen, dass Sie das richtige Angebot für sich gefunden haben, ist es wichtig einen Kreditvergleich zu tätigen. Nutzen Sie unseren Kreditvergleich um den perfekten Anbieter eines Online Kredits zu finden.

Die Vorteile eines Kleinkredits auf einem Blick
  • Attraktive Zinsen: Kleinkredite bieten häufig günstige Zinssätze.

  • Flexible Konditionen: So können Sie Laufzeit und Raten an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.

  • Schnelle Abwicklung: Die Bearbeitungszeit von Kleinkrediten ist in der Regel sehr kurz

  • Online abschließbarer Vertrag: Durch den Online-Prozess sparen Sie sich den Gang zur Bank.

Die Nachteile eines Kleinkredits auf einem Blick
  • Bonitätsprüfung: Trotz geringer Geldsumme wird die Bonität beim KSV abgefragt

  • Zusätzliche Gebühren: Gerade Anbieter von Kleinkrediten bieten oft kostenpflichtige Sonderleistungen an. 

  • Limitierte Anbieter: Es gibt nur wenige Kreditanbieter, die einen Kleinkredit anbieten. 

  • Finanzielle Belastung: Gerade für Geringverdiener wirken Kleinkredite durch ihre niedrigen monatlichen Raten verlockend, allerdings stellen auch diese eine zusätzliche finanzielle Belastung dar. 

Voraussetzungen für einen Kleinkredit

Bevor Sie einen Kleinkredit beantragen, ist es wichtig, dass Sie sich aller Voraussetzungen bewusst sind. Kreditgeber legen in der Regel nämlich bestimmte Bedingungen fest, um sicherzustellen, dass sie Ihr Geld fristgerecht wieder erhalten. Dabei kommt es ganz auf den Kreditgeber an, welche Voraussetzungen genau verlangt werden. Im Folgenden finden Sie jedoch eine Liste der häufigsten Voraussetzungen für einen Kleinkredit.

Voraussetzungen für einen Kleinkredit

  • Fester Wohnsitz in Österreich

  • Zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses das 18. Lebensjahr erreicht haben

  • Österreichisches Bankkonto und regelmäßiges Einkommen

  • Ausreichende Bonität aufweisen

Kosten eines Kleinkredites

In vielen Fällen wird ein Kredit unter 1000 Euro zu anderen Konditionen als ein Kredit mit einer höheren Summe vergeben. Ein Kleinkredit wird meistens in nur kurzer Zeit wieder zurückgezahlt. Benötigen Sie zum Beispiel einen Kredit von 500 Euro, dann kann es sein, dass die Laufzeit dafür nur ein Monat beträgt. Eine Zusatzgebühr kann bei längeren Laufzeiten anfallen. Im Vergleich zu einem herkömmlichen Kredit ist hier der Jahreszins meistens etwas höher. Dadurch, dass man jedoch nur einen Monat lang die Zinsen zurückzahlen muss, fallen die Gesamtkosten eines Kleinkredites viel geringer aus. Jedoch kann es je nach Anbieter der Fall sein, dass andere diverse Gebühren anfallen. In solch einem Fall empfiehlt sich wieder ein Kreditvergleich.

Trotz eines häufig höheren Jahreszinssatzes sind Kleinkredite durch ihre kurzen Laufzeiten und geringen Kreditsummen in der Regel sehr günstig.

Beträgt ein Ratenkredit mehr als 1000 Euro, können die Laufzeiten bis zu 12 Monate ausfallen. Es gibt sogar auch Anbieter, die Ihnen eine Laufzeit von mehreren Jahren bieten. Auch dies sollte unbedingt beachtet werden, bevor Sie sich für einen Kredit entscheiden.

Wie nehme ich einen Kleinkredit auf?

Schritte für eine Kreditaufnahme

  1. Darlehenssumme und Laufzeit evaluieren
    Beim ersten Schritt bestimmen Sie, wie hoch die Kreditsumme sein sollte. Wichtig ist, dass Sie einen klaren Überblick über Ihre finanzielle Situation haben und wissen, wie hoch die Gesamtkosten des Darlehens sein dürfen. Stellen Sie sicher, dass es Ihnen möglich ist, regelmäßige Zahlungen zu tätigen und Sie die Kreditaufnahme nicht in die Schuldenfalle treibt. Für eine klare Kalkulation hat Moneezy eine Berechnung als Hilfestellung erstellt, welche Sie unter der Rubrik Online Kredit finden können.

  2. Vergleichen Sie die unterschiedlichen Anbieter
    Ob online oder bei einer regulären Bank: Die Auswahl für Kreditanbieter ist riesig. Beim Vergleichen mit Moneezy stellen Sie sicher, dass die Angebote von seriösen Anbietern gestellt werden. Zahlungskonditionen variieren je nach Bank, deshalb lohnt es sich eine ausführliche Recherche durchzuführen. Hier gibt es nicht die eine ideale Lösung für jeden Kunden. Finden Sie das Angebot, welches für sie am besten passt.

  3. Vertrag ausfüllen und Kredit beantragen
    Wenn Sie sich für die digitale Variante entscheiden, ist das Verfahren meist unkompliziert und schnell erledigt. Jeder Anbieter hat verschiedene Anforderungen und Dokumente, welche er vom Kreditnehmer verlangt. Um den Prozess möglichst kurz zu halten, stellen Sie sicher, dass alle benötigten Unterlagen mit gesendet wurden.

  4. Bestätigung und Auszahlung des Kredites
    Je nach Anbieter kann die Zahlung nach wenigen Tagen schon ausgelöst werden. Nun liegt es in Ihrer Verantwortung die monatlichen Raten fristgerecht zu bezahlen.

Autor:
Emil Kjær
Emil Kjær
General Manager

Emil nutzt sein Fachwissen, um im Finanzsektor etwas zu bewirken. Der Absolvent der Süddänischen Universität (SDU) ist seit 2013 Geschäftsführer bei Intelligent Banker und hilft mehr als 500 000 Nutzern aus aller Welt bei ihren finanziellen Bedürfnissen.

Häufig gestelle Fragen zu Kleinkrediten

Wofür kann ich einen Kleinkredit verwenden?

Der Kleinkredit ist zur privaten Nutzung bestimmt. Es gibt keinen vorgeschriebenen Verwendungszweck für das Privatdarlehen.

Muss ich ein bestimmtes Einkommen nachweisen, um einen Kleinkredit beantragen zu können?

Je nach Geldsumme müssen Sie ein bestimmtes monatliches Einkommen haben. Am besten sehen Sie sich die Anforderungen für den jeweiligen Kredit an und wägen ab, ob Ihr Einkommen ausreichend ist.

Wie hoch sind die Zinsen für einen Privatkredit?

Die Höhe der Zinsen hängt von der Bank und von der Bonität des Kreditnehmers ab.

Wird die Bonität auch bei einem Kleinkredit abgefragt?

In der Regel wird die Bonität bei einem Kleinkredit beim KSV geprüft.

Haben Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht gefunden?
Copyright © 2024 Moneezy - All Rights Reserved